Data


Die Stratigraphie der Blätterhöhle. Schichtenfolge, Datierung, Mikromorphologie und 3D-Funddichteschätzungen

Abstract

Zusammenfassung
Die Funde der Speläologen des Arbeitskreises Kluterthöhle e.V. von 2004 und die Grabungen der Jahre 2006–2017 haben in der Blätterhöhle frühmesolithische und jung- bis spätneolithische Menschenreste zutage gefördert. Durch die archäologischen Ausgrabungen seit 2006 konnte auch auf dem Vorplatz der Höhle eine überregional bedeutende Abfolge mesolithischer und neuerdings auch spätpaläolithischer Schichten untersucht und dokumentiert werden.
Die Analysen der dokumentierten Fundverteilungen in der Höhle ermöglichen es trotz Bioturbation, Fragen nachzugehen, welche Aktivitäten und Prozesse in der Höhle abgelaufen sind. Dabei ist wesentlich, darauf hinzuweisen, dass trotz bioturbierter Sedimente horizontal- und vertikalstratigraphisch deutlich abgrenzbare Fundkonzentrationen nachweisbar sind. Die Kombination der 3DFunddichteschätzung mit den Ergebnissen der mikromorphologischen Untersuchungen und den im Zuge der Ausgrabungen dokumentierten Sedimenten lässt auch Rückschlüsse auf Erosion, Fundverlagerungen, alte Oberflächen und andere Prozesse zu und ermöglicht das Erkennen latenter Befunde. Es lassen sich dadurch nicht nur Belege für bioturbativ bedingte Fundverlagerungen und Sedimenteingriffe durch die Speläologen in der Entdeckungsphase der Höhle aufdecken, sondern es wird auch deutlich, dass weitgehend ungestörte Fundsituationen in den Quadranten 5 und 14 vorliegen.

Schlüsselwörter
Spätpaläolithikum, Mesolithikum, Neolithikum, 14C-Datierung

Resources

UPA327_501-513_Orschiedtu.a..pdf Request access Accessed 0 times | Last updated 04.12.2020

Bibliography

Orschiedt, J., Heuschen, W., Gehlen, B., Schön, W., Kehl, M., Roth, G. (2019): Die Stratigraphie der Blätterhöhle. Schichtenfolge, Datierung, Mikromorphologie und 3D-Funddichteschätzungen. M. Baales/C. Pasda (Hrsg.) „All der holden Hügel ist keiner mir fremd". Festschrift für Claus-Joachim Kind, Vol. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 327. Hab

Authors Orschiedt, Jörg and Heuschen, Wolfgang and Gehlen, Birgit and Schön, Werner and Kehl, Martin and Roth, Georg
Type article
Title Die Stratigraphie der Blätterhöhle. Schichtenfolge, Datierung, Mikromorphologie und 3D-Funddichteschätzungen
Year 2019
Volume Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 327. Hab
Pages 501-513
Publisher M. Baales/C. Pasda (Hrsg.) „All der holden Hügel ist keiner mir fremd". Festschrift für Claus-Joachim Kind
Export BibTeX
Back to dataset list